Blog Archives

StV und FV? Und was es eigentlich heißt in der Opposition zu sein…

Die /bin konnte in den ÖH Wahlen 2013 nicht die notwendige Mehrheit (3 von 5) an Mandaten gewinnen und stellt somit seit 1. Juli 2013 quasi die Opposition der Studienvertretung (StV). In der Fakultätsvertretung (FV) sind wir gar nicht vertreten,

Posted in Kommentare Tagged with: , ,

Postapokalypse JETZT!

Wir schreiben das Zeitalter der Postapokalypse. Dies sind die Abenteuer des neuen /bin Kollektivs, das sich nach der letzten ÖH-Wahl durch die unendlichen Engen der sterilen Gebäude, Brandschutzverordnungen, fixierten Semesterplänen und intransparenten Meetings neu formiert, um spannende Projekte zu entdecken.

Posted in Berichte, Kommentare, Projekte Tagged with: , , , , ,

ÖH Wahlen 2013, und wie die /bin so dazu steht

Wie ihr inzwischen wohl alle mitbekommen haben dürftet stehen wieder mal ÖH-Wahlen ins Haus. Das heißt, wir alle dürfen wieder mal unsere Studivertreter*innen wählen. Naja, zumindest die Studienvertretung und die Universitätsverträtung. Die je nächsthöheren Ebenen (Fakultätsvertretung und Bundesvertretungen) dürfen wir

Posted in Kommentare Tagged with: , , , , , , ,

Uni-Theater: Aufnahmeverfahren

Die kommenden Zugangsbeschränkungen beschäftigen uns schon länger. Geschichtlich könnte eins mit dem Bologna-Prozess anfangen oder mit der darauffolgenden Umsetzung. So wurde im Frühjahr 2011 per Bundesgesetz eine verpflichtende “Studieneingangs- und Orientierungsphase” eingeführt (§66), die von den Unis wegen restriktiver Paragraphen

Posted in Kommentare Tagged with: , , , , , , ,

Sexism on the web and in hacker spaces revisited!

About half a year ago, I put together some notes on “Sexism on the web and in hacker spaces“, because there have been a lot of ugly things going on over the summer which urged me to voice some concerns

Posted in Kommentare, Netzfeminismus Tagged with: , , , , ,

Categories